Neuer Werbeauftritt für Windhager

1. Oktober 2021 - Der Salzburger Heizungsspezialist Windhager startet zum 100-jährigen Firmenjubiläum einen neuen Werbeauftritt. "Mit der Energie von Morgen" lautet der neue Slogan, der die Mission und Leidenschaft des Unternehmens für Nachhaltigkeit, Kundenbegeisterung und innovative Heiztechnik deutlich widerspiegeln soll.

Seit 100 Jahren bereits steht der Name Windhager für innovative Heiztechnik "Made in Seekirchen". Nun rüstet sich der Salzburger Heizungsspezialist für den Aufbruch in das nächste erfolgreiche Jahrhundert und schlägt dazu auch im Bereich Marketing ein neues Kapitel auf. "Qualität, Innovation, Kundenbegeisterung und ein klares Bekenntnis zur Nachhaltigkeit, darin sehen wir unsere Ziele und unsere klare Mission für die Zukunft. Mit unserem neuen Markenauftritt wollen wir  diesen Ansprüchen auch nach außen hin Rechnung tragen und uns gleichzeitig deutlich vom Mitbewerb abheben." erklärt Windhager Geschäftsführer Stefan Gubi.

Neuer Kernbotschaft, neue Bildwelten

 "Mit der Energie von Morgen" lautet das neue, zentrale Windhager Markenversprechen, das "Die Heizung. Seit 1921. Nun sinnvoll ergänzt. Rund um diesen Slogan hat Windhager gemeinsam mit der Wiener Kreativagentur W1 eine neue Kommunikationslinie erarbeitet, bei der die Themen Natur und Nachhaltigkeit eine zentrale Rolle spielen. Anders als bisher stehen nicht mehr die oft kühl anmutenden Heiztechniken im Vordergrund, sondern eindrucksvolle Natur-Sujets, die die Eigenschaften der jeweiligen Heizlösungen bildhaft widerspiegeln. So steht nun zum Beispiel ein Tiger für den Silent-Mode-Betrieb der neuen Windhager Wärmepumpe oder eine zarte Pflanze, die aus einer kleinen Ritze wächst, für die Kompaktheit des Windhager Pelletskessels. "Windhager ist bekennender Klimabündnisbetrieb und hat sich schon vor vielen Jahren auf die Herstellung umweltfreundlicher Heizlösungen für erneuerbare Energien spezialisiert. Dieser Fokus wird auch zukünftig eine zentrale Rolle spielen. Uns war es daher besonders wichtig, der Verbundenheit zur Natur mit einer neuartigen, unkonventionellen Bildsprache Ausdruck zu verleihen", so Stefan Gubi.

Die neue Windhager Werbelinie wird seit kurzem in unterschiedlichen Endverbraucher- und Fachmedien umgesetzt. Eine Übersicht der neuen Bildwelten gibt es auch auf windhager.com

Über Windhager

Das 1921 in Seekirchen bei Salzburg gegründete Unternehmen zählt heute mit rund 500 Mitarbeitern eigenen ausländischen Niederlassungen und einem internationalen Partner-Netzwerk zu Österreichs führenden Heizkesselherstellern. Produziert wird ausschließlich am Firmenstammsitz in Seekirchen bei Salzburg. Der Exportanteil beträgt zirka 70 Prozent. Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung des internationalen Heizungsspezialisten widmet sich vor allem der Entwicklung von hocheffizienten Heizlösungen für erneuerbare Energien.