TECHNISCHER SUPPORT INNENDIENST (M/W/D)

Gersthofen

Technisches Know-How, zahlreiche Innovationen und die Motivation unserer MitarbeiterInnen haben uns zu dem gemacht, was wir heute sind - einer der führenden Hersteller von Heizkesseln für erneuerbare Energien in Europa. Wir bieten für jeden Brennstoff das passende Heizsystem. Seit fast 100 Jahren fertigen wir ausschließlich in Österreich, an unserem Firmensitz in Seekirchen nahe Salzburg. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter für unser Technisches Kompetenz-Zentrum.


Aufgabe

  • Zentrale telefonische Unterstützung für technische Anfragen von Kundendiensttechniker, Heizungsbauern und Besitzer von Windhager Heizungsanlagen
  • Bearbeitung komplexer technischer Anlagen (Fehleranalyse inkl. Ableitung von Maßnahmen)
  • Erarbeiten von Maßnahmen und Lösungsansätzen im Rahmen der Weiterentwicklung unserer Produkte
  • Vertiefter Aufbau des Fachwissens in den einzelnen Brennstoffbereichen


Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Elektrotechnik, Heizungsbau- oder Kältetechnik
  • Kenntnisse im Bereich Heizungs- und Steuerungstechnik von Vorteil
  • Hohe Einsatzfreude, Zuverlässigkeit und Kundenorientierung
  • Gute PC- bzw. EDV-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit und Souveränität im Kundenkontakt


Was wir bieten

  • Sie bekommen nach einer gründlichen Einarbeitung an unseren Produkten die Chance, sich in einem soliden und dynamischen Unternehmen mit internationaler Ausrichtung zu entwickeln
  • Attraktives Vergütungspaket, flexible Arbeitszeiten, Gratis Obst für alle Mitarbeiter, Möglichkeit zum Jobrad-Leasing, Getränke Flatrate
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag


Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Zeugnisse senden Sie bitte zu Händen Herrn Jörg Schleicher. 

Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.


Windhager Zentralheizung GmbH, D-86368 Gersthofen
Daimlerstraße 9, T +49 821 21860-0,

Bewerbung@de.windhager.com

Pdf TECHNISCHER SUPPORT INNENDIENST (M/W/D) (874 KB | PDF)

Jetzt online bewerben

Live Chat starten