Diese Seite verwendet Cookies, auch von Drittanbietern, um Ihnen Werbung und Dienstleistungen entsprechend Ihrer Vorlieben zukommen zu lassen. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, klicken Sie bitte hier . Durch Schließen dieses Banners, Navigieren oder Klicken auf irgendeinen Link dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren

Messeneuheiten 2013

15. März 2013 - Mit einer ganzen Reihe energiesparender Heizlösungen für alle Brennstoffe sowie mit praktischen Neuheiten fürs Heizen mit Pellets und Holz präsentiert sich Windhager dem Messepublikum 2013. Interessenten können sich am Windhager Messestand zudem einen 200,-- Euro Messegutschein sichern.

Die beste Möglichkeit, seine Heizkosten dauerhaft zu senken, ist die Anschaffung eines neuen, energiesparenden Heizsystems. Der Salzburger Heizungsspezialist Windhager bietet hierfür eine ganze Palette von Heizlösungen für alle Brennstoffe, die er auch in diesem Jahr wieder dem interessierten Messepublikum präsentiert. 
Ganz seiner Kernkompetenz entsprechend steht bei Windhager effizientes Heizen mit Holz und Pellets im Mittelpunkt. Hier kann der Salzburger Heizungsspezialist mit vielen bewährten Produkten sowie interessanten Neuheiten aufwarten. Wie zum Beispiel mit dem für Halbmeterscheiter konzipierten Holzvergaser LogWIN Klassik. 

Effizient, robust und flexibel – der LogWIN Klassik 
Der kompakte Kessel mit 145 Liter Füllraum überzeugt mit hochwertiger Windhager Holzvergaser-Technik zu einem attraktiven Preis. Durch seinen modulierenden Betrieb mit Lambdatherm Regelung ist auch bei unterschiedlichen Holzqualitäten ein ebenso effizientes wie sauberes Heizen mit Holz sichergestellt. Und das für lange Zeit, denn der LogWIN Klassik ist dank seiner robusten Konstruktion auf eine lange Lebensdauer ausgerichtet. Auch wenn es um Bedienkomfort geht, überzeugt der LogWIN Klassik mit praktischen Details. So kann man zum Beispiel die Aschelade direkt unter der Anzündtür einhängen. Auf diese Weise wird beim Entfernen der Asche weniger Staub aufgewirbelt und der Heizraum bleibt sauber. Eine automatische Nachlegeanzeige sowie die optional erhältliche vollautomatische Zündung sorgen für noch mehr Holz-Heizkomfort. 

Äußerst flexibel hinsichtlich Aufstellung erweist sich der LogWIN Klassik durch seinen variablen Abgasanschluss. Dieser kann stufenlos bis 90 Grad nach rechts oder nach links verstellt werden. So passt sich der Kessel den unterschiedlichsten Kaminsituationen einfach an, was vor allem bei der Modernisierung von Vorteil ist. 

Der LogWIN Klassik ist ab August 2013 in den Leistungsgrößen 18, 25 und 30 KW erhältlich. 

Innovativer Pelletstransport für den kleinen Lagerraum 
Mit einer neuartigen 1-Sonden Pellets-Sauglösung wird Windhager seinem Ruf als internationaler Pellets-Heizungsspezialist einmal mehr gerecht. Windhager bietet damit eine ebenso praktische wie preiswerte Pellets-Transportlösung für kleinere Heizleistungen, oder für jene Fälle, in denen nur kleine Pellets-Lagerräume zur Verfügung stehen. Die 1-Sonden Sauglösung funktioniert völlig wartungsfrei und kann ab sofort auch in gemauerte Lagerräume eingebaut werden. Bisher war nur der Einsatz in Stahlblech- und Gewebetanks möglich. 

Mit der Einführung des neuen 1-Sonden Saugsystems komplettiert Windhager sein umfassendes Angebot an Pellets-Lager- und -Transportlösungen. Je nach Größe und Ausführung des Lagerraumes können ein bis acht Saugsonden zum Einsatz kommen. Der Einbau einer Windhager Pellets-Zentralheizung ist damit nahezu überall möglich. 

200,-- Euro Messegutschein für Besucher* 
Wer sich für einen Heizkessel von Windhager interessiert, ist herzlich eingeladen sich am Windhager Messestand persönlich zu informieren und sich einen 200,-- Euro Messe-Gutschein zu sichern. Dieser kann beim Kauf eines Windhager Heizkessels eingelöst werden. 


* Aktion nur in Österreich gültig solange der Vorrat reicht.