Diese Seite verwendet Cookies, auch von Drittanbietern, um Ihnen Werbung und Dienstleistungen entsprechend Ihrer Vorlieben zukommen zu lassen. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, klicken Sie bitte hier . Durch Schließen dieses Banners, Navigieren oder Klicken auf irgendeinen Link dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren
<< Alle Referenzen / Suche

Produkt

Bezeichnung: BioWIN2

Nachfolgemodell: BioWIN2 Touch

Leistung: 26,0 kW

Produkt Vorschaubild von BioWIN2
   

Ing. Richard Kuppek

8753, Hetzendorf bei Fohnsdorf, Steiermark

Energieart: Pellets

Aufstellungsort: Keller/Heizraum

Einsatzbereich: Mehrfamilienhaus

Beheizbare Fläche: 450 m2

Weitere Informationen

Pelletszuführung: 3-Sonden-Saugsystem

Zubehör: MESRegelung für 3 Heizkreise

Datum der Installation: August 2005

CO2 Ersparniss: Ca. 11 Tonnen

Altbestand

Art Heizkessel: Ölkessel

Alter: 30 Jahre

Verbrauch: 6.000 l

Firmenchef Ingenieur Richard Kuppek gilt als Biomasse-Spezialist und weiß, worauf es beim Pelletsheizen ankommt. Er hat sich deshalb für den BioWIN (Vorgängermodell vom BioWIN2) von Windhager entschieden. Um noch mehr Heizkosten zu sparen, wird der Pelletskessel durch eine Solaranlage unterstützt.