Diese Seite verwendet Cookies, auch von Drittanbietern, um Ihnen Werbung und Dienstleistungen entsprechend Ihrer Vorlieben zukommen zu lassen. Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, klicken Sie bitte hier . Durch Schließen dieses Banners, Navigieren oder Klicken auf irgendeinen Link dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren

Förderungen 2017

3. März 2017 - Sichern Sie sich jetzt bis zu 2.000 Euro an Fördergeld: Der Umstieg von fossilen Brennstoffen auf einen erneuerbaren Energieträger wie Pellets oder Holz wird auch 2017 vom Bund gefördert!

Auch 2017 gibt es wieder die Förderaktion des Klima- und Energiefonds aus den Mitteln des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft und Unterstützung der Europäischen Union.

Förderaktion Klima- und Energiefonds 2017

Für neu installierte Pellets- oder Hackgutzentralheizungen erhalten Sie 2.000 Euro Fördergeld. Diese müssen einen bestehenden fossilen Heizkessel ersetzen. 800 Euro Fördergeld kassieren Sie für einen Pellets- oder Hackgutkessel beim Tausch einer mindestens 15 Jahre alten Holzheizung. Gültig ist die Aktion seit 1. März 2017. Die Registrierung ist bis 30. November 2017 möglich.

Die Anlage muss mit einer automatischen Brennstoffzufuhr ausgestattet sein, ein Gerät mit händischer Beschickung wird nicht gefördert! Außerdem muss die Heizung überwiegend privat genutzt werden, der Antrag kann nur von Privatpersonen gestellt werden.

Registrieren Sie sich hier für die Förderung Ihrer Holzheizung >>>

Hier erhalten Sie nähere Infos zur Förderaktion des Klima- und Energiefonds >>>

Für eine Solaranlage erhalten Sie ebenfalls eine Bundesförderung vom Klima- und Energiefonds. Gefördert werden neu errichtete Solaranlagen zur Beheizung von Gebäuden und/oder zur Warmwasserbereitung (700 Euro) in Gebäuden mit Baubewilligung vor 2003.  

Landesförderungen 2017

Zusätzlich zur Bundesförderung können auch noch Förderungen der Länder und Gemeinden in Anspruch genommen werden.

Hier erhalten Sie nähere Informationen zu Förderungen in Ihrem Bundesland >>>

Pdf 35b0addd65a7f26d86f493b7d742b0e617aab1898bb3ccb1355320d26b2066a5 Alle Förderungen von Bund und Land auf einen Blick! (1 MB | PDF)